Siemens SITOP PSE200U 10A Selektivitätsmodul

114 ,40 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit: 1-2 Tage
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
Siemens SITOP PSE200U 10A Selektivitätsmodul
114 ,40 €
inkl. MwSt.
zzgl. Versand
Ein Artikel genügt Ihnen nicht und Sie möchten Geld sparen?
ab 3 Stück: 113,25 € 1,0% Ersparnis
ab 5 Stück: 112,11 € 2,0% Ersparnis
ab 10 Stück: 110,96 € 3,0% Ersparnis
  • Produktbeschreibung

    Überblick

    Wahlweise acht oder vier Verbraucherabzweige pro Modul
    Sicheres Erkennen von Überlast oder Kurzschluss im 24-V-Kreis
    Diagnose über Summenmeldekontakt oder Einzelkanalmeldung
    Sequentielles Zuschalten der Abzweige zur Reduzierung des Einschaltstroms möglich
    Zuverlässiges Abschalten im Überlastfall, unabhängig von Leitungslängen und -querschnitten
    Auswertung über kostenlose SIMATIC S7-Funktionsbausteine für Module mit Einzelkanalmeldung
    Varianten mit variabel einstellbarem Ansprechschwellwert von 0,5 bis 3 A, 2 bis 10 A oder 3 bis 10 A

    Beschreibung

    Selektivität und schnelle Fehlerortung in 24-V-Abzweigen
    Die Selektivitätsmodule SITOP PSE200U, SITOP select und SITOP SEL1200/-1400 sind die optimale Ergänzung für alle 24-V-Stromversorgungen, um den Laststrom auf mehrere Stromzweige aufzuteilen und zu überwachen. Überlast und Kurzschluss in einem oder mehreren Abzweigen werden zuverlässig erkannt und signalisiert.

    Kurzfristige Stromspitzen, z.B. durch hohen Einschaltstrom, lässt die Elektronik zu, Abzweige mit längerer Überlast schaltet sie stromlos. Dies wird selbst auf hochohmigen Leitungen und bei "schleichenden" Kurzschlüssen sichergestellt. Hier kommen Leitungsschutzschalter nicht oder zu spät zum Auslösen, auch wenn das Netzgerät den erforderlichen Auslösestrom liefern könnte. Die intakten Abzweige versorgt das SITOP Ergänzungsmodul absolut unterbrechungs- und rückwirkungsfrei weiter mit 24 V und vermeidet dadurch gegebenenfalls einen Totalausfall der Anlage.

    Anwendungsbereich
    Das Selektivitätsmodul dient in Verbindung mit 24-V-Stromversorgungen zur Aufteilung des Laststroms auf mehrere Stromzweige und zur Überwachung der einzelnen Teilströme. Durch Überlast oder Kurzschluss verursachte Fehler in einzelnen Zweigen werden erkannt und selektiv abgeschaltet, sodass weitere Laststrompfade von der Störung unbeeinflusst bleiben. Dadurch wird eine schnelle Fehlerdiagnose erreicht, Stillstandszeiten werden minimiert.

    Stichwörter

    4025515153405, Siemens, 6EP1961-2BA41, SITOP PSE200U 10 A, 769-7361, Elektronische Relais

  • Produktdaten

  • Bewertungen

Jetzt Vorteile sichern!

Profitieren Sie von 2 Jahren kostenloser Anschlussgarantie! Melden Sie sich einfach zu unserem kostenlosen Newsletter an!

{{#if results}}
{{/if}}