MAKERFACTORY Roboter Bausatz MF-4992453

MAKERFACTORY Roboter Bausatz MF-4992453
  • Hersteller: MAKERFACTORY
  • (1)
  • Bewertung schreiben
  • Preisalarm
    SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Preisalarm
    Benachrichtigung erhalten, wenn folgender Preis erreicht ist: Benachrichtigung soll aktiv sein für:
    Benachrichtigung per E-Mail senden an: Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
    Preisalarm ist aktiviert! Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
  • Merken
Platzhalter
momentan nicht bestellbar
Es ist ein Fehler aufgetreten.
Benachrichtigung soll aktiv sein für: Benachrichtigung per E-Mail senden an:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Benachrichtigung ist aktiviert!
Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
Hinweis: Sollte der Artikel innerhalb Ihres gewünschten Zeitraumes nicht wieder verfügbar sein, wird Ihre Anfrage gelöscht.
momentan nicht bestellbar
Es ist ein Fehler aufgetreten.
Benachrichtigung soll aktiv sein für: Benachrichtigung per E-Mail senden an:
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Benachrichtigung ist aktiviert!
Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.
Hinweis: Sollte der Artikel innerhalb Ihres gewünschten Zeitraumes nicht wieder verfügbar sein, wird Ihre Anfrage gelöscht.

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

Einfache Programmierung mit Arduino™ (Arduino™ Bibliothek verfügbar)
Firmware basierend auf Arduino™
Onboard Locomotion-Controller ATmega2560 zur Beinsteuerung (Arduino™ MEGA kompatibel)
Hochleistungs-Digitalservos mit Metallgetriebe, doppelt kugelgelagert
Steuerung über Gamepad (im Lieferumfang enthalten) und User-Board Kommandos
Leicht zugängliche Anschlüsse für eigene Erweiterungen
Serielle Datenverbindung zwischen User-Board und Locomotion-Controller
Mit folgenden Zusatzboards kompatibel: Arduino, NodeMCU, SBC (z.B. Raspberry Pi)
Automatische Pegelanpassung für 5V und 3,3V User-Boards
Vielseitig erweiterbar dank offener Bauweise und Open Source Software
Komplettes Kit zum Aufbau des Roboters (Akkus, Batterien und Ladegerät nicht enthalten)

Beschreibung

Ein Lauf-Roboter sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Entwickler: mit dem Hexapod "Robobug " Komplettset, bestehend aus Elektronik, Mechanik und digitalen Hochleistungs-Servos, bauen Sie Ihren eigenen Hexapod Lauf-Roboter und betreten damit die spannende Welt der Robotik!
Das Hexapod "Robobug " Komplettset ist dabei die ideale Grundlage zum Einstieg in die Themenbereiche Elektronik, Mechanik und Programmierung: es ermöglicht eine Vielzahl an Erweiterungen durch Verwendung zusätzlicher User-Boards wie Arduino, Raspberry Pi oder NodeMCU und bietet Platz für viele zusätzliche Komponenten.
Der Roboter ist so konzipiert, dass dieser auch ohne Programmieren mit dem mitgelieferten Controller gesteuert werden kann, ähnlich wie ein RC-Modell! Durch seine Erweiterbarkeit und Flexibilität eignet sich der Roboter perfekt für Hobby, Forschung, Schulen, Aus- und Weiterbildung und lädt zum selbstständigen Entwickeln und Erweitern ein.

Features:
- Einfacher Aufbau
- Einfache Programmierung mit Arduino™ (Arduino™ Bibliothek verfügbar)
- Firmware basierend auf Arduino™
- Onboard Locomotion-Controller ATmega2560 zur Beinsteuerung (Arduino™ MEGA kompatibel)
- 18 Hochleistungs-Digitalservos mit Metallgetriebe, doppelt kugelgelagert
- Hochwertige Aluminium- und Kunststoffteile
- Beine doppelt kugelgelagert
- Steuerung über Gamepad (im Lieferumfang enthalten) und User-Board Kommandos
- Leicht zugängliche Anschlüsse für eigene Erweiterungen
- Serielle Datenverbindung zwischen User-Board und Locomotion-Controller
- Mit folgenden Zusatzboards kompatibel: Arduino, NodeMCU, SBC (z.B. Raspberry Pi)
- USB Programmier-Interface für Locomotion-Controller
- Lautsprecher mit Verstärker zur Tonausgabe
- µSD Kartenleser
- Infrarot-Empfänger
- Frei verwendbare Taster
- Power-Managemant
- I²C Seeed Grove Stecker für Erweiterungen
- Automatische Pegelanpassung für 5V und 3,3V User-Boards
- Vielseitig erweiterbar dank offener Bauweise und Open Source Software
- Komplettes Kit zum Aufbau des Roboters (Akkus, Batterien und Ladegerät nicht enthalten) .

Hinweise:
Akkus, Batterien und Ladegerät sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssen separat erworben werden!
Alle Beispielprogramme, Firmware Updates und weiterführende Anleitungen zu Erweiterungen finden Sie unter docs.makerfactory.io
Bitte kopieren Sie diese Adresse in die Eingabezeile in Ihrem Browser.

Lieferumfang

Hexapod-Robobug Mechanik-Kit · 18x Servos · Hexapod Roboter-Board · Gamepad zur Steuerung · Kleinteile (z.B. Steckbrücken, Akkustecker XT30) · Kurzanleitung.

Stichwörter

MAKERFACTORY, MF-4992453, RoboBug Kit Version, Roboter, Robotersystem, robotertechnik

Art.-Nr.:
X819391
Hersteller-Nr.:
MF-4992453
EAN:
4053199527762

Technische Daten

Akkupack: 5 Zellen NiMH 3700 mAh (Anschlusskabel 2,5 mm²) (nicht im Lieferumfang enthalten)
Länge Coax: 50 mm
Länge Femur: 75 mm
Länge Tibia: 115 mm
Stellkraft RC-Servo bei 6 V/DC: 8,5 kg
Anzahl RC-Servos: 18.
Kategorie:
Roboter Bausatz
Herst.-Teilenr.:
MF-4992453
Gewicht:
2.7 kg
Höhe:
65 mm
Breite:
150 mm
Produkt-Art:
Roboter Bausatz
Länge (Tiefe):
280 mm

Vom Hersteller bereitgestellte Informationen

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Schon beim auspacken wird man positiv überrascht. Alle Teile sind in dickem Schaumstoff eingepackt. Transportschäden sollte damit ausgeschlossen sein. Die Metallteile sind sauber und ohne scharfe Kanten gefertigt, die Bohrungen sind präzise. Der Zusammenbau gestaltet sich sehr einfach, da die Anleitung Schritt für Schritt in verständlicher Weise erklärt, was gemacht werden muss. Unterstützt wird dies zusätzlich durch viele, farbige Bilder. Die notwendige Software kann promplemlos heruntergeladen und installiert werden. Sehr hilfreich ist das bereitgestelle Programm zum Justieren der Beine. Nicht überzeugen konnte zunächst das mitgeliefert PS2 Gamepad. Einschaltversuche blieben erfolglos. Die zerlegende Fehlersuche ergab eine "kalte" Lötstelle zwischen Batterie und Einschalter. Nachlöten erweckte das Gamepad zum Leben und der Robobug konnte in Betrieb genommen werden. Läuft wie vorgesehen. :-))

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Inhalt melden
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind

Wir benötigen für einzelne Datennutzungen Ihre Einwilligung, um Ihnen unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Mit Klick auf "OK" geben Sie Ihre Einwilligung dazu. Ausführliche Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Sie haben jederzeit die Möglichkeit Ihrer Zustimmung zu widersprechen. Ich lehne ab.

OK, einverstanden.