0
Warenkorb 0,00 €

Ansmann Charger NiZn Rundzellen-Ladegerät NiZn Micro (AAA), Mignon (AA)

24 ,28 €
inkl. MwSt.
+ 5,99 € Versand
Verfügbarkeit: auf Lager
Lieferzeit : 2-3 Tage
Garantierte Lieferung bis 24.12.
Stück
  • Preisalarm
    Es ist ein Fehler aufgetreten.
    Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.

    Preisalarm ist aktiviert!

    Wir schicken Ihnen eine E-Mail, sobald Ihr Wunschpreis erreicht wurde.
Ein Artikel genügt Ihnen nicht und Sie möchten Geld sparen?
ab 3 Stück: 24,03 € 1,0% Ersparnis
ab 5 Stück: 23,79 € 2,0% Ersparnis
ab 10 Stück: 23,55 € 3,0% Ersparnis
  • Produktbeschreibung

    Überblick

    Nickel-Zink NiZn 1,6V Stecker-Ladegerät
    Vollautomatische Ladung - Plug & Charge
    Einzelschachtüberwacht 1 bis 4 Akkus

    Beschreibung

    Viele Gerätehersteller weisen darauf hin, dass ihre Anwendungen nur mit 1,5V Alkaline-Batterien funktionieren und warnen vor der Verwendung von NiMH-Akkus, deren Spannung mit 1,2V zu gering für eine ordnungsgemäße Funktion ist. Mit Nickel-Zink-Akkus, die eine Spannung von 1,6V pro Zelle aufweisen, können solche Geräte bedenkenlos betrieben werden. Das erspart den ständigen Nachkauf von Einwegbatterien und entlastet die Umwelt und den Geldbeutel.

    Mit dem Nickel-Zink-Ladegerät bietet ANSMANN ein Ladegerät, das speziell für die Anforderungen dieser Akkus konzipiert wurde. Mit dem neuen NiZn-Lader können bis zu vier NiZn-Akkus der Größen Micro AA und/oder Mignon AAA geladen werden, auch gemischt. Der Akku-Ladestand vor Ladebeginn ist dabei ohne Bedeutung. Defekte oder verkehrt herum eingelegte NiZn-Akkus sowie NiMH-/NiCd-Akkus werden automatisch erkannt und nicht geladen. Jeder Akkuschacht wird separat überwacht, sodass die Akkus individuell und unabhängig voneinander mit einem Ladestrom von 500mA bis zur maximalen Kapazität geladen werden können.

    Dank modernster mikroprozessorgesteuerter Ladetechnik mit mehrfachem überladeschutz durch Spannungsüberwachung und Sicherheitstimer wird der Ladevorgang automatisch beendet, sobald die Akkus vollständig geladen sind. LEDs zeigen für jeden Schacht separat den Ladestatus an. Das Ladegerät verfügt über ein Netzteil mit Weitbereichseingang (100-240V) und ist dadurch weltweit einsetzbar.

    Eigenschaften

    Microcontrollergesteuerte Einzelschachtüberwachung · Einzelschachtüberwachung · Mehrfacher Überladeschutz durch Spannungsüberwachung und Sicherheitstimer · Akku-voll-Erkennung · Erkennt NiCd/NiMH-Akkus und unterbricht den Ladevorgang · Akku-Defekt-Erkennung · Verpolschutz · LED-Anzeige

    Hinweise

    Nur für NiZn-Akkus geeignet.

    Lieferumfang

    NiZN- Ladegerät · Bedienungsanleitung

    Stichwörter

    Ansmann, 1001-0013, Charger NiZn, Nickel-Zink Lader, NiZn, Ladegerät NiZn

  • Produktdaten

  • Downloads

  • Bewertungen

  • Zubehör

{{#if results}}
{{/if}}