Märklin H0 C-Gleis 24995 Kontaktgleis-Satz

Märklin H0 C-Gleis 24995 Kontaktgleis-Satz
Märklin H0 C-Gleis 24995 Kontaktgleis-Satz
Hotness
13 Stück verkauft in den letzten 14 Tagen!
  • Märklin H0 C-Gleis 24995 Kontaktgleis-Satz
13,37 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: : 1-2 Tage
Stück
13,37 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
auf Lager
Lieferzeit: : 1-2 Tage
Stück

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


3
5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Versandkosten:
5,95 €
Premium-Versand:
mit 2,99 € Aufschlag
Lieferung an Packstation:
möglich
Mengenrabatt
ab 5 Stück

Mengenrabatt:

Menge Preis
ab 5 Stück 13,34 €
ab 50 Stück 13,30 €
ab 100 Stück 13,24 €
Anschluss-Garantie:
nicht möglich

Jetzt mit Anschlussgarantie absichern!

SMDV - weil Spiele Abenteuer sind Anschluss-Garantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 2 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
weitere Infos
Art.-Nr.:
W72388
Hersteller-Nr.:
24995
EAN:
4001883249957

Produktdaten

Überblick

Schienenprofilhöhe 2,3 mm
Klick-Steckverbinder

Beschreibung

2 gerade Gleise 94,2 mm. Dauerkontakt über Radsätze. Mit isoliertem Schienenabschnitt zur Gleisbesetztmeldung beim Überfahren. Verlängerung mit geraden oder gebogenen Gleisen.

Stichwörter

4001883249957, Märklin, 24995

Technische Daten

Herst.-Teilenr.:
24995
Kategorie:
H0 Märklin C-Gleis (mit Bettung)
Gleisbauart:
Kontaktgleis
Ausführung:
Kontakt-Gleissatz
Inhalt:
1 Set
Altersklasse:
ab 15 Jahre
Marke:
Märklin
Länge (Tiefe):
94.2 mm

Folgendes Zubehör wird häufig zu diesem Artikel mitbestellt:

Märklin H0 C-Gleis 24995 Kontaktgleis-Satz
13,37 €

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

TOP Ware!!! Super Preis !!! Netter Kontakt
ausversehen doppelt bestellt wurde problemlos storniert !!!
M.F.G. Joachim

War diese Bewertung hilfreich? 0 0

Bei den Kontaktgleishälften handelt es sich um einen Massemelder. Der Anschluss erfolgt an das S88-Modul (6088 und demnächst das neue Modul 60881). Kontaktgleise sollte man möglichst viele einbauen, damit man von den Loks immer die entsprechenden Rückmeldungen geliefert bekommt. Um die Rückmeldungen zuverlässiger zu bekommen, wird dringend angeraten, die Kontaktstrecke zu verlängern, indem zwischen die beiden Kontaktgleisstücke herkömmliche Gleise dazwischen gesteckt werden. Bei den Verlängerungsgleisen muss allerdings dann die Masseverbindung auf der richtigen Seite (!) durchtrennt werden.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0

Kontaktgleise arbeiten als Massemelder zuverlässig. Da sie die Augen des Computers sind, kann man von ihnen für eine lückenlose Rückmeldung nicht genug auf der Anlage haben. Die Rückmeldestrecke kann verlängert werden, indem zwischen die beiden Kontakgleiseenden andere Gleise dazwischen gesteckt werden. Allerdings muss dann die Masseverbindung an diesen Gleisen durchtrennt werden. Damit wird ein noch höherer Wirkungsgrad erreicht. Die Rückmeldung erfolgt über den S88-Bus.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung