Widerstandsdraht Isachrom 60 10m

Widerstandsdraht Isachrom 60 10m
Widerstandsdraht Isachrom 60 10m
Widerstandsdraht Isachrom 60 10m
Widerstandsdraht Isachrom 60 10m
22,02 € (1 m = 2,20 €) inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar ab 11.10.2017
Lieferzeit: (sobald verfügbar): 1-2 Tage
Pack
22,02 € (1 m = 2,20 €) inkl. MwSt., zzgl. Versand
lieferbar ab 11.10.2017
Lieferzeit: (sobald verfügbar): 1-2 Tage
Pack

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


1
5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Versandkosten:
5,95 €
Premium-Versand:
nicht möglich
Lieferung an Packstation:
möglich
Mengenrabatt
ab 2 Pack

Mengenrabatt:

Menge Grundpreis Preis
ab 2 Pack 2,20 € 21,79 €
ab 5 Pack 2,20 € 21,56 €
ab 10 Pack 2,20 € 21,34 €
Anschluss-Garantie:
nicht möglich

Jetzt mit Anschlussgarantie absichern!

SMDV - weil Spiele Abenteuer sind Anschluss-Garantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 2 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
weitere Infos
RoHs konform
Dieser Artikel ist RoHs konform
Art.-Nr.:
W59579
Hersteller-Nr.:
421201
EAN:
2050000343766

Produktdaten

Überblick

Korrosionsbeständig
Max. Temp. als Heizdraht 1150 ºC

Beschreibung

Dieser Draht zeichnet sich besonders durch hohen spezifischen Widerstand aus, ist zunder- und korrosionsbeständig und schwach ferromagnetisch. Anwendungsgebiete: Zum Schneiden von Polystyrolschaumstoff, zur Herstellung von hochohmigen elektrischen Widerständen, als Heizdraht jeder Art, auch für Heizkordeln und Wärmekabel.

Lieferumfang

Lieferung erfolgt als 10-Meter-Ring

Stichwörter

421201, Styroporschneider, Heizdraht, Konstantan

Downloads
Datenblatt (Version 1)
Information (Version 1)

Technische Daten

Kategorie:
Widerstandsdraht
Widerstand:
5.65 Ω/m
Draht-Ø:
0.5 mm
Inhalt:
10 m
Typ:
421201
Länge (Tiefe):
10 m
RoHS-konform:
Ja

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Habe den Widerstandsdraht gleich ausprobiert. Mit ca 3Ampere funktioniert Styroporschneiden wie durch Butter.
Die Empfehlung: zum Styroporschneiden" trifft voll zu.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung