Megaman Einbauleuchte GX53 Planex Edelstahl 9W

Megaman Einbauleuchte GX53 Planex Edelstahl 9W
Megaman Einbauleuchte GX53 Planex Edelstahl 9W
Megaman Einbauleuchte GX53 Planex Edelstahl 9W
Megaman Einbauleuchte GX53 Planex Edelstahl 9W
21,99 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
auf Lager
Lieferzeit: : 1-2 Tage
Stück
21,99 € inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
auf Lager
Lieferzeit: : 1-2 Tage
Stück

Kostenfreie Rücksendung 30 Tage lang möglich


1
5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Versandkosten:
5,95 €
Premium-Versand:
mit 2,99 € Aufschlag
Lieferung an Packstation:
möglich
Mengenrabatt
ab 5 Stück

Mengenrabatt:

Menge Preis
ab 5 Stück 21,48 €
ab 50 Stück 21,44 €
ab 100 Stück 20,94 €
Anschluss-Garantie:
nicht möglich

Jetzt mit Anschlussgarantie absichern!

SMDV - weil Spiele Abenteuer sind Anschluss-Garantie

Ihre Vorteile im Überblick:

  • Bis zu 2 Jahre Schutz durch unsere Anschluss-Garantie
  • Unkomplizierte Abwicklung
  • Keine zusätzlichen Kosten im Schadensfall
weitere Infos
Art.-Nr.:
S49866
Hersteller-Nr.:
MT76352
EAN:
4020856763528

Alles auf einen Klick

Produktdaten

Überblick

1-flammig
Inkl. Leuchtmittel

Beschreibung

Kleine Einbautiefen eignen sich für vielfältigen Einsatz. Gegenüber vergleichbaren Halogensystemen liegt der Vorteil nicht nur in der Stromeinsparung, sondern auch bei der geringen Hitzeentwicklung. Vorteilhaft ist außerdem, dass kein Vorschaltgerät erforderlich ist.

Lieferumfang

Einbauleuchte · Leuchtmittel · Bedienungsanleitung.

Stichwörter

4020856763528, Megatron, MT76352, Planey, Einbaulicht, Einbaulampe

Technische Daten

Energieeffizienz-Merkmale
Energieeffizienzklasse:
B

Kategorie:
Einbauleuchte
Energieeffizienzklasse:
B
Betriebsspannung:
230 V
Anzahl Leuchtmittel:
1
Sockel:
GX53
Leistung je Leuchtmittel:
5 W
Bauform:
Rund
Schutzglas:
klar
Einbau-Ø:
9 cm
Einbautiefe:
3.4 cm
Außen-Ø:
10.4 cm
Schutzart:
IP20
Farbe:
Stahl
Marke:
Megatron
Leistung (Details):
5 W
Höhe:
3.9 cm

Bewertungen

Durchschnittliche Kundenbewertung

Wir haben diese Leuchten in sechsfacher Ausführung im Bad seit etwa 2 Jahren in Betrieb, bisher ist kein Leuchtmittel ausgefallen oder gab es sonstige Probleme. Alles bestens. Die Löcher kann man mit einer kräftigen Bohrmaschine und handelsüblichen Kreisschneideaufsätzen (Sägezahn) in Rigips oder Holz selbst herstellen, nur beim Einclipsen etwas aufpassen, dass die frisch gestrichene Decke nicht beschädigt wird, denn die Klemmen werden von einer hohen Federspannung gehalten. Da habe ich mir an einem Loch etwas Rigips abgeschlagen, das musste dann nachgespachtelt werden. Sonst nichts zu beanstanden, weder am Preis noch an der Haltbarkeit bisher.

War diese Bewertung hilfreich? 0 0
Newsletteranmeldung