FFP2-Maskenpflicht in Bayern

Eilmeldung

FFP2-Maskenpflicht für Nahverkehr und Einzelhandel in Bayern

Der bayerische Ministerrat hat am 12. Januar 2021 beschlossen, dass ab 18. Januar 2021 im Öffentlichen Personennahverkehr und im Einzelhandel eine Pflicht zum Tragen von FFP2-Masken gilt.

Die wichtigsten Punkte im Überblick

Warum?

Um die hohe Zahl der Neuinfektionen zu senken und die Verbreitung der infektiöseren Mutation zu verhindern, müssen potenzielle Infektionswege frühzeitig abgeschnitten werden.

Wer?

Allgemeine Pflicht, bis auf Kinder bis einschließlich 14 Jahre.

Welche?

Schutzklasse FFP2 oder vergleichbare Schutzklassen wie KN95.

Wo?

Im Nahverkehr und Einzelhandel, weiterhin in Alten- und Pflegeheimen.

Wann?

Ab Montag, 18.01.2021
(Keine Bußgelder in der ersten Woche)

Quelle: corona-katastrophenschutz.bayern.de

Unsere Produktempfehlungen

Atemschutzmaske (CPA) KN95 5 Stück

6,95 €

Zum Produkt

Atemschutzmaske (CPA) KN95 10 Stück

13,95 €

Zum Produkt

Sobald es Änderungen oder Neuigkeiten gibt werden wir diese Seite aktualisieren.

SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
SMDV - weil Spiele Abenteuer sind
{{#if results}}
{{/if}}